Nadezhda in München – 18.-20. Juli 2019 – AUSGEBUCHT!

Für alle Freunde der Lehre von Grigori Grabovoi!
Für einen Platz auf der Warteliste meldet Euch bitte bei Christa:

Jeder, der sich für die herausragende, durch und durch ganzheitliche Lehre von Dr. Grigori P. Grabovoi interessiert und/oder diese auch schon lange studiert, kommt an einem Namen nicht vorbei:

NADEZHDA KOROLEVA!

Nadezhda ist seit 1991 – und bis heute – Studierte des Wissens von Grigori Petrovich Grabovoi und Privat-Dozentin seiner Lehre. Er zeichnete Nadezhda mehrfach aus, zuletzt 2018, seine allumfassende Lehre einzigartig, bestens interpretiert und sehr gut verständlich an die Mitmenschen weiterzureichen, was bislang keinem vor- und nach ihr gelang – nicht einmal ihm selbst;-) Was oftmals recht komplex und hoch wissenschaftlich anmutet, bricht Nadezhda – sogar für Laien – auf ein alltagstauglich, praktisch umzusetzendes Niveau herunter.

Das ist auf keinen Fall eine Herabsetzung anderer offizieller Dozenten, Nachfolger und Lehrer dieser Lehre! Es zeichnet vielmehr ihre unendliche Liebe und ihr Engagement in unermüdlicher Arbeit, gemeinsam mit ihrem Mann Vadim, aus.

Nadezhda kommt nach dem großen Erfolg des bis auf den letzten Platz ausgebuchten April-Seminars nochmals nach Gräfelfing, zu Christa Weishappel ins Grabovoi-Zentrum München, für ein weiteres außergewöhnliches Seminar vom

18.-20. Juli 2019.

Die Seminarzeiten sehen wie folgt aus:
Donnerstag, 18. April: 10.00-16.00 Uhr
Freitag, 19. April: 10.00-16.00 Uhr
Samstag, 20. April: 10.00-16.00 Uhr

Seminarbeitrag: 660,-€
J
eder Teilnehmer, der schon im April dabei war, erhält eine Vergünstigung von 60,-€.

Für eine fließend Deutsche Übersetzung sorgt wieder in bewährter Weise – ebenfalls aus Moskau anreisend – Julia Gareeva.

Der aktuelle Themenbereich umfasst das Abbild des Menschen als Grundlage der Welt, praktische Anwendung von besonderen Seelen-Techniken im Alltag, und im Verständnis für den Aufbau des ewigen Lebens. Nadezhda präsentiert neue Verjüngungstechniken und deren Anwendung – mit erstaunlichem Ergebnis!

Bitte meldet Euch alsbald an, da die Plätze in Christas behaglichem Zentrum begrenzt sind:

Christa Weishappel, Email: weishappel-praxis@t-online.de, Tel: +49-89-854 54 38, Web: https://grabovoi-zentrum-muenchen.de/ oder
Carola Sarrasin, Email: carola.thailandproject@gmail.com, Web: https://thailandproject.asia/wordpress/willkommen/

Für die Bestätigung der Seminarteilnahme wird um eine Anzahlung in Höhe von 250,-€ auf das Konto: Thailand-Projekt, Kto: 5262571, BLZ: 20070024, IBAN: DE54200700240526257100, BIC/SWIFT-Code: DEUTDEDBHAM  gebeten. Den Restbeitrag bitte in bar mitbringen.

Um Schweizer Bürgern hohe Bankgebühren zu ersparen, kann hier auch der gesamte Beitrag vor Seminarbeginn beglichen werden. Hier die gesamte Ausschreibung von Christa: NadezhdaAusschreibung

Wie zuvor, bietet Nadezhda begrenzt auch wieder Privatkonsultationen an, die den Teilnehmer sehr schnell sehr weit bringt, wie sich auch im April wieder einmal gezeigt hat. Zähe und Jahre dauernde Problematiken wurden innerhalb einer Konsultation befreiend und harmonisch gelöst! Die Dauer einer Konsultation kann nicht vorherbestimmt werden. Sie ist fertig, wenn das Problem gelöst ist.
Kosten: 500,-€ inklusive Übersetzung.

Viel Freude auf dieses spannende Seminar!