TP2 – Die Auferstehung

Während zu TP1 jeder mit seinen eigenen Zielen kam, werden zur Abwechslung im TP2-Seminar alle Ziele einmal vorgegeben. Die praktische Umsetzung erfolgt gemeinsam. Die Geschwindigkeit und die Rückgewinnung der extrasensorischen Fähigkeiten erhöhen sich deutlich wahrnehmbar für jeden Teilnehmer. Anschließend dienen die vielen Techniken selbstverständlich auch für die eigenen Belange.

Zusammen mit TP1 vollzieht sich mit TP2 auch eine Ausbildung in der Lehre von Grigori Grabovoi, die bei Bedarf für ein neues, blühendes, erfüllendes Tätigkeitsfeld genutzt werden kann. Aus dem reichhaltigen Inhalt ist das Thema Auferstehung hervorzuheben, welches kollektiv noch eher ‘unter dem Teppich’ bzw. im Bereich von Amtsreligionen zu finden ist. Dabei betrifft es jedoch alle Menschen und es bedarf einer guten Aufklärung, damit die Auferstehung in vollem Umfang erfasst werden kann. Mehr noch, sie praktisch anzuwenden!

Darüber hinaus befasst sich TP2 mit vielen, schnellen Techniken zur Gesunderhaltung und generell mit der Vorbereitung auf den ewigen physischen Körper. Was etwas futuristisch anmutet, ist längst wissenschaftlich nachgewiesene Realität. Das Lenken von Zeit und Raum wird noch intensiviert.

TP2-ONLINE ist ein 4-Tage-Praxisseminar über Zoom und beginnt im Februar 2024. Infos, Zeiten, Kosten und Anmeldemöglichkeit findest Du im Eventkalender.

Um Zeit und Geld zu sparen, sind TP1+TP2 LIVE in Thailand zu einem 10-tägigen Praxis- und Ausbildungsseminar zusammen gelegt. Neuer Beginn ist im November 2024. Infos, Zeiten, Kosten und Anmeldemöglichkeit findest Du im Eventkalender.