TP2 – Die Auferstehung @ Renate Meier

Jede Form der Wiederherstellung ist eine Form der Auferstehung. Und ewiges Leben bedeutet generell die ununterbrochene Selbstwiederherstellung. Dies ist das Ziel!

In diesem Seminar tauchst du noch tiefer ins Ewigkeitsbewusstsein ein. Dein Bewusstsein und deine Wahrnehmungen entwickeln sich spürbar schneller und weiter. Deine extrasensorischen Fähigkeiten erwachen und du erkennst dein wahres, grosses Wesen.

Du bekommst nochmals eine ganze Hand voll geistiger Werkzeuge an die Hand, mit denen du dein Denken in eine harmonische Entwicklung lenken kannst.

Ging es im TP1 um deine individuellen Ziele, sind hier die Lenkungsziele bereits vorgegeben und wir praktizieren sie gemeinsam. Anschliessend kannst du sie natürlich auch wieder auf deine eigenen Belange anwenden.

TP2 führt auf das wichtige Thema Auferstehung hin, denn sie gehört unmittelbar zum ewigen Leben im physischen Körper. Sieh es als Vorbereitung auf den ewigen Körper.

Voraussetzung für TP2 ist ein abgeschlossenes TP1-Seminar, da es darauf aufbaut.

Nach Abschluss von TP1 und TP2 hast du die Möglichkeit, bei Carola Sarrasin, Thailand-Projekt (Erstellerin der TP-Seminare) eine Dozenten-Lizenz zu beantragen, um dieses grandiose Wissen innerhalb des weltweiten Grabovoi-Universitätsprogramms selbst weiterzureichen.

TP2 Online Seminar, die Daten und Zeiten:
16.-18.11.2024,
23.-25.11.2024,
30.11.-02.12.2024,
07.-09.12.2024
Samstags und Sonntags jeweils um 10:00 Uhr,

Montags jeweils um 18:00 Uhr.

Die Seminare finden in 4 Blöcken à 3 Tagen (Sa.-Mo.) statt.
Pro Seminartag sind 2-3 Stunden einzuplanen.

Mehr infos: grabovoi-zentrum-wohlen.com
Anmeldung unter: kontakt@grabovoi-zentrum-wohlen.com