Das Thailand-Projekt
Grabovoi® Zentrum Chiang Mai
Traditionelle Thailändische Medizin (TTM)
Die Schule Des Ewigen Lebens
Previous slide
Next slide

Über das Thailand-Projekt

Das Thailand-Projekt gehört zum weltweiten Grabovoi-Universitäts-Programm, welches in Seminarform den Zugang zum allumfassenden Wissen eröffnet – und das ist der Mensch selbst. Es ist der Gang in die Unabhängigkeit und Freiheit, in die Gesunderhaltung, die Verjüngung, in den Wohlstand und das Glück, ohne jemandem Schaden zuzufügen – individuell wie auch kollektiv. Das ist unsere vorgesehene ewige harmonische Entwicklung => Seminare
Wir freuen uns auf Deine Kontaktanfrage => Kontakt

Über TTM

Der Mensch ist dafür geschaffen, in Eigenverantwortung, Selbstbestimmung, im Einklang mit der Natur und mit dem Puls des Universums sein Leben harmonisch zu gestalten und sich ewig vital und in Freude weiterzuentwickeln. Ist der Mensch aus Selbstvergessenheit heraus vom Weg abgekommen, hat dabei seine Gesundheit verloren und möchte sie wiederfinden?
Dann ist die TTM ein schneller Weg zum Erfolg. => TTM Retreat

Eventkalender

Unser Paradies steht zum Verkauf – ein neues wartet schon darauf, errichtet zu werden.

Das Jahr 2024 hat in den ersten 3 Monaten bereits weltweiten Wirbel erzeugt. Viele Menschen sind aus ihrem Tiefschlaf erwacht und sehnen sich jetzt nach der Gott gegebenen Freiheit. Das ist unser Geburtsrecht und sie ist obligatorisch, denn nur aus der individuellen und kollektiven absoluten Freiheit heraus, können wir größtmöglich schöpferisch tätig sein – unsere Kreativität ausleben, natürlich zum Wohle aller. Was für gewaltige Perspektiven tun sich da auf. Körperlich gesunden, sich verjüngen, neu durchstarten, das ist sowohl ein persönlicher als auch ein makroschöpferischer Prozess, der grenzenlos ist. Dieser “Frühling der Menschheit” ist schon vielerorts zu spüren.

So auch im Thailand-Projekt, denn wir ziehen nach 12 ereignisreichen Jahren um!
Das neue Land grenzt direkt an ein schon bestehendes Paradies an, das
Inthakin Green Village

– und wartet darauf, installiert zu werden.

 

Dafür braucht es zuerst einen Käufer für unser bestehendes Seminarzentrum.

Aktuell ist es für ca. 12 Bitcoins zu erwerben!

 

Wer sich z.B. im Februar 2011 für 15 US$ 15 Bitcoins kaufte, und diese bis heute behalten hat, würde davon nur einen Teil investieren.
Wofür? Was befindet sich auf dem knapp 1 Hektar großen Grundstück? Wo liegt es und wie ist die Ausstattung?

 

In den immergrünen Bergen von Chiang Mai, auf 800 m Höhe, mitten in der Natur, behütet und abseits des Stadtlärms, nur 30 Fahrminuten vom internationalen Flughafen entfernt, liegt mit einem sensationellen Ausblick, der gänzlich autarke Veranstaltungsort. Nur 3 Autominuten vom Königsprojekt ‘Rosengarten’ und 5 Minuten vom Elefantencamp entfernt. Auch der 80 Hektar große Königspark “Royal Flora” mit seinem Motto “Ausdruck der Liebe zum Menschen” befindet sich nur 20 Minuten entfernt.

Das Grundstück umfasst 6 Bauten, 2 Pools und einen bezaubernden, großen Ereignisgarten. Der Konferenzraum hat Platz für über 100 Teilnehmer (mit Tischen für etwa 60). Eine riesige Terrasse bietet einen Traum-Ausblick und eine entspannte Erholung. Darunter befindet sich ein SPA-Bereich mit 6 Massageräumen, 6 Toiletten, Duschen und Handwaschbereich. Darunter befindet sich ein großes Wohnhaus mit 2 Schlafzimmern und 2 Badezimmern. Daneben befinden sich ein Küchenhaus und ein weiteres Haus mit einem Schlafzimmer, Badezimmer und Toilette. Unter diesem Haus befindet sich ein eigener Carport.

Etwas abseits steht ein weiteres Haus, in dem unsere 4-köpfige Gärtner-Familie gelebt hat, mit 2 Schlafzimmern, 1 Badezimmer, einer schönen Terrasse über die gesamte Hausfront, samt Küche.

Über allem thront eine moderne Penthaus-Villa, Baujahr 2020, mit Blick über die weiten Berge. Wohnfläche: 125 m2, umgeben von einer Rundum-Terrasse (360°). Offene, lichtdurchflutete Innenarchitektur. Die Villa verfügt über eine Dachterrasse. Unter dem Haus befinden sich 3 Parkplätze und 2 Gäste-WC.

Das Grundstück verfügt über ein High-Speed-Internet (Glasfaserkabel).

Autark bedeutet, von dem Grundstück ganzjährig leben zu können: Obst, Gemüse und Kräutergarten, inmitten vieler Blumen und hübscher Gartenarchitektur. Sie umfasst z.B 15 Lychee Bäume, 13 Avocadobäume, 6 Papayas, 20 Bananen, 4 Rambutan, 3 Jackfruit, 5 Zitronen, 2 Mango, 2 Guava, 2 Tamarinden, 12 Meter Passionsfrucht (Maracuja), 3 Kaffee, 2 Sternfrucht (Carambola), Pomelo, Marian-Frucht, Maulbeeren, Burmesische Trauben, Ananas, Reisterrassen und mehr.

Ein Holzspeicherplatz mit einem eigenen Holzkohleofen, liefert einen immensen Vorrat an Brenn- und Bauholz. Die Holzkohle wird vorwiegend für den biologisch-ökologischen Gartenbau genutzt, aber natürlich auch zum Grillen und für TTM-Therapien.

Die Wasserversorgung kommt sowohl vom angrenzenden Dorf, als auch vom Fluss unterhalb des Grundstücks. Das Wasser hat reine Bergwasser-Qualität.

Die Nebenkosten sind in Thailand vergleichsweise sehr gering.

Auf in ein neues Leben und ins gemachte Nest.

Kontakt: carola.thailandproject@gmail.com

Paradise is for sale – a new one is already waiting to be built.

The year 2024 has already created a worldwide stir in the first three months. Many people have awoken from their deep sleep and are now longing for their God-given freedom. This is our birthright and it is obligatory, because only out of individual and collective, absolute freedom can we act most creatively – naturally for the benefit of all. What tremendous perspectives open up. To recover physically, to rejuvenate ourselves, to make a new start – this is both a personal and a macro-creative process that knows no bounds.

This “springtime of humanity” can be felt in many places.

This also applies to the Thailand Project, as we are moving after 12 eventful years!
The new land is neighbouring an existing paradise, the Inthakin Green Village –
and is waiting to be developed.

First of all, we need a buyer for our existing event centre.
It can currently be purchased for about  12 Bitcoins!

For example, if you bought 15 Bitcoins for US$ 15 in February 2011 and have kept them to this day, you would only invest a portion of them.

For what? What is on the almost 1 hectare property? Where is it located and what are the facilities like?

In the evergreen mountains of Chiang Mai, at an altitude of 800 metres, in the middle of nature, sheltered and away from mass tourism, only a 30-minute drive from the international airport, lies the completely self-sufficient venue with a sensational view. Only 3 driving minutes from the Royal Project ‘Rose Garden’ and 5 minutes from the elephant camp. The 80-hectare Royal Flora Park, with its motto “An expression of love for humanity”, is also just 20 minutes away.

It comprises 6 buildings, 2 pools and an enchanting, large event garden.

The conference room has space for 100 participants (with tables for around 60) – fully equipped, including a sound system. A huge terrace offers a dream view and relaxing recreation. Below this is a spa area with 6 massage rooms, 6 toilets, showers and a hand washing area. Below this is a large house with 2 bedrooms and 2 bathrooms. Next to it is a kitchen house and another house with a bedroom, bathroom with separate toilet. There is a carport under this house.

Another house a little further away – it was the home of our family of 4 gardeners, has 2 bedrooms, 1 bathroom, a beautiful terrace along the entire house front with a kitchen.

A modern penthouse villa towers above it all, built in 2020, with views over the vast mountains. Living space: 125 square metres, surrounded by a 360° terrace. Open, light-flooded interior design. The villa has a roof terrace. Under the house there are 3 car parking spaces and 2 guest toilets.

The property has high-speed internet (fibre optic cable).

Self-sufficient means being able to live off the property all year round: Fruit, vegetables and herb garden, surrounded by many flowers and pretty garden architecture. It includes 15 lychee trees, 13 avocado trees, 6 papayas, 20 bananas, 4 rambutans, 3 jackfruit, 5 lemons, 2 mango, 2 guava, 2 tamarind, 12 metres of passion fruit (maracuja), 3 coffee, 2 star fruit (carambola), pomelo, marian fruit, mulberries, Burmese grapes, pineapple, rice terraces and more.

A wood storage area with its own charcoal stove provides an unlimited supply of firewood and timber. The charcoal is mainly used for organic and ecological gardening, but of course also for barbecues :)

The water supply comes from the neighbouring village as well as from the river below the property.
The water is of pure mountain water quality.
Additional costs in Thailand are comparatively very low.

Off to a new life and into the nest that’s been made.
contact: carola.thailandproject@gmail.com